KOFAX Openforms 360 Lösung zur Rechnungsverarbeitung ermöglicht Unternehmen, eingehende Rechnungen automatisch zu verarbeiten, es deckt Rechnungsdatenextraktion und intuitive Validierung ab.

Automatisierte Rechnungsverarbeitung

Sie möchten Ihre Verarbeitungszeiten beschleunigen, damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können? Lernen Sie unsere Kreditorenautomatisierungslösung kennen, und erhöhen Sie Ihre Effizienz.

  • Die Kreditorenautomatisierungslösung automatisiert Rechnungserkennung und Rechnungserfassung,
  • beseitigt durch manuelle Bearbeitung verursachte Fehler
  • und senkt die Kosten der Rechnungserfassung um bis zu 80 %.

Sämtliche Buchhaltungsdaten sind optimal in das Bezugssystem Ihres Unternehmens integriert. Genau dort, wo sie benötigt werden.

IHR VORTEIL MIT KOFAX OPENFORMS 360

  • Kürzere Verarbeitungszeit, niedrigere Kosten durch automatisierte Rechnungs-verarbeitung
  • Schneller ROI
  • Größere Produktivität und Transparenz
  • Internationale Rollouts leicht gemacht
  • Bessere Lieferanten-beziehungen

Hauptmerkmale der Automatischen Erfassung

 

  • Lieferant/Name
  • Rechnungsnummer
  • Rechnungsdatum
  • Netto- und Bruttobetrag
  • Steuersatz und –betrag
  • Bestellnummer
  • Mandant
  • IBAN
  • UID

 

KOFAX OPENFORMS - VALIDIERUNG

Intuitive Prüfung der Rechnungsdaten

Valdieren mit dem Desktop Openforms Client

Ihre Eingangsrechnungen werden je nach Einstellung immer, nie oder nur dann in die Validierung gesendet wenn z.B.: Daten nicht vollständig sind oder das System unsicher bei extrahierten Werten ist. KOFAX Openforms 360 bietet Ihnen 2 Möglichkeiten der Prüfung,  die Mitarbeiter in einer unbegrenzten Anzahl kostenlos benutzen können.

Desktop Client und einen webbasierenden Client.

  • Anpassbare Oberfläche (Layout, Logos, Anordnungen)
  • Einbindung Ihres Backend System für Datenvalidierung oder Datenanreicherung
  • "Learning Funktion" mit der ein Prüfer fehlende Daten selbstständig anlernen kann
  • Berechtigungskonzept wer Rechnungen prüfen darf und was er während der Prüfung nutzen darf
  • Point & Click, Daten am Dokument können per einfachen Mausklick in das dafür vorgesehene Indexfeld übertragen werden
  • Scripting Engine für benutzerdefinierte Logiken

KOFAX OPENFORMS - ÜBERNAHME DER RECHNUNGEN

Der Alleskönner

Umfassende MFP-Unterstützung

Kofax AutoStore arbeitet mit allen wichtigen Herstellern von Büro-Multifunktionsdruckern (MFP). Geräte lassen sich somit problemlos
hinzufügen oder austauschen, ohne dass dazu Software neu installiert oder konfiguriert werden muss. Eine enorme Zeit- und Kostenersparnis
für Administratoren. Mitarbeiter profitieren von einem konsistenten Benutzerkomfort auf allen Geräten.

Einbindung von Smart Devices

Mitarbeiter können von unterwegs ohne Bedenken Dokumente, Fotos undandere Dateien an die Buchhaltung,
die elektronische Patientenakte, das ERP-System oder eine andere Unternehmensanwendung senden.
Außerdem verschafft Kofax Business Connect Mitarbeitern die nötige Flexibilität, um geschäftliche
Formulare auf ihrem mobilen  Gerät auszufüllen, sodass sie sich nicht mehr mit Papierformularen
herumschlagen müssen.

Indexierung mit dem Dokumentenscanner

Kofax QuickCapture Pro ® ist eine benutzerfreundliche Windowsbasierte Software, mit der Sie
TWAIN- oder ISIS-kompatible Desktop-Scanner zum Scannen, Anzeigen, Indexieren, Bearbeiten
und Verwalten von Dokumenten nutzen können. QuickCapture Pro erfasst Dokumente von Ihrer
Festplatte oder Ihrem Desktop-Scanner und integriert diese in nahezu jeden von Kofax
AutoStore ® gesteuerten Workflow

File Import-Unterstützung

Kofax AutoStore erfasst natürlich auch elektronische Dateien. Der File Import Kanal, überwacht Windows-Ordner, FTP-Ordner und Mail Systeme (IMAP). Die Dateien werden nach Vorgabe verarbeitet und  an die vom Prozess vorgesehene Übergabeschnittstelle übergeben. Da hier keine Eingabe über Menüs erfolgt, werden verschiedene Attribute des jeweiligen Eingangskanal verwendet um die Datei richtig zuzuordnen.

Desktop/Web-Unterstützung

Mit Kofax Client Tools AutoCapture ®/WebCapture ® meistern Sie diese Herausforderung problemlos. AutoCapture und WebCatpure nutzt die leistungsstarken Funktionen
von AutoStore ® , um die Dokumenten-Workflows, die Sie an Ihrem MFP zur Erfassung von Papierdokumenten nutzen, auch am Computer verfügbar zu machen. Mit AutoCapture und WebCapture können Sie jede beliebige Datei auf Ihrem Computer ganz einfach in einen von AutoStore gesteuerten Workflow einfügen.

Mehrkanal-Unterstützung

Kofax Openforms unterstützt zahlreiche Kanäle zur Erfassung von
Dokumenten und Informationen, darunter Multifunktionsdrucker,
Mobiltelefone, Tablets, Windows Desktop-PCs, Microsoft Outlook,
Desktop-Scanner, Faxserver und mehr. Dadurch können mobile
Mitarbeiter arbeiten, wie, wann und wo es ihnen am besten passt und
dabei gleichzeitig Geschäftsregeln und -richtlinien einhalten

Bidirektionale Datenbankabfragen

Datenbanken lassen sich im Handumdrehen durchsuchen und die
gewünschten Daten abrufen und auf dem MFP-Display, Windows-
Desktop oder Mobilgerät anzeigen. Mit dem Eintrag in ein Indexfeld
startet die Datenbankabfrage, womit alle Felder automatisch gefüllt
werden. Das beschleunigt die Indexierung und steigert gleichzeitig
die Genauigkeit.

Native LDAP-Integration

Kofax AutoStore-Nutzer können auf jedem beliebigen
unterstützten MFP die unternehmensinterne Kontaktliste
durchsuchen oder nach Domänennamen suchen, um eine
Liste mit auswählbaren Adressen zu erhalten. Nach
Bestätigung ihrer Auswahl können sie ihre Scans direkt an
die ausgewählten Adressen senden

Unterstützung für Geschäftsprozess-Automatisierung und -Workflows

Kofax Openforms automatisiert dokumentenbasierte Geschäfts-
prozesse und senkt damit Kosten, erhöht die betriebliche Effizienz,
verbessert die Kommunikation und Zusammenarbeit und sorgt für
die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und Vorschriften.

Systemkonnektoren

Kofax Openforms lässt sich nahtlos mit über 40 gängigen
Unternehmensanwendungen verbinden, die damit von noch
umfangreicheren und genaueren Daten profitieren. Unsere
Konnektoren sind kostenlos und werden direkt unterstützt und
gewartet.

Integration mit Kofax Equitrac

Kofax Openforms bietet eine Integration mit Kofax Equitrac,
einer Lösung für Druckmanagement und Kostenabrechnung.
Es ermöglicht die Nachverfolgung von Nutzern und Aktivi-
täten sowie eine einheitliche Authentifizierung von jedem
unterstützten MFP aus. Sie reduziert den Verwaltungsauf-
wand der IT-Abteilung und bietet zuverlässige Audit-Tracking-
Funktionen, mit der sich die Einhaltung geschäftlicher und
gesetzlicher Vorgaben überwachen und nachverfolgen lässt

KOFAX OPENFORMS 360 – FUNKTIONSÜBERSICHT

SICHERHEITSFUNKTIONEN

• Multifunktionssysteme (MFPs)
• Smartphones
• E-Mails
• Faxserver
• Freigegebene/öffentliche Ordne

ERFASSUNGSQUELLEN

• Multifunktionssysteme (MFPs)
• Smartphones
• Kopierer
• Desktopscanner
• Desktops-PCs
• Microsoft ® Office ® -Anwendungen
• E-Mail-Clients
• E-Mail-Posteingänge
• Verzeichnisse (Netzwerk oder lokal)
• E-Mail-Server (SMTP, POP3, IMAP)
• Faxserver
• Lokale oder Remote-Ordner
• FTP-Sites (gesichert/ungesichert)

VERARBEITUNGSFUNKTIONEN

• Vollständige Texterkennung
• Bereichsspezifische Texterkennung
• Handschrifterkennung (ICR)
• Formularerkennung (strukturiert/
halb-strukturiert)

• Optische Markierungserkennung
(OMR)
• Bildbereinigung
• MRC-PDF-Komprimierung
• Barcode-Erkennung (1D/2D)
• Bates-Stempelung
• Verschlüsselung/Entschlüsselung
• Formularüberlagerung
• Berichterstellung
• Automatische E-Mail-Benach-
richtigung

ROUTING-ZIELE

• Netzwerkordner
• E-Mails
• Faxserver
• Drucker
• ODBC-kompatible Datenbanken
• Send-to-HTTP
• Sichere FTP-Sites
• Versand an XML und WebDav
• Dokumentenmanagementsysteme
und Cloud-Services von Anbietern
wie Microsoft ® , Google ® , EMC ® ,
OpenText ® , FileNet ® , Interwoven ® ,
IBM ® , Docuware ® und anderen
• CSV, Befehlsdateien
• Captaris RightFax

SYSTEMANFORDERUNGEN

Hardware
• Microsoft ® Windows ® -
Betriebssystem, das auf einem
Computer mit einem 2-GHz-
Prozessor oder höher ausgeführt wird
• Mindestens 2 GB RAM, empfohlen
werden 4 GB oder mehr
• Mindestens 10 GB freier Festplatten-
speicher
• Netzwerkkarte
Betriebssystem
Unterstützte Microsoft ® Windows ® -

Betriebssysteme:
• Windows Server 2012 R2: Standard
und Datacenter
• Windows Server 2016

ZUSÄTZLICHE SOFTWARE
• Microsoft ® .NET Framework 3.5
• Microsoft ® .NET Framework 4.0
• Microsoft ® .NET Framework 4.5